Zur Navigation Zum Inhalt

KONTAKT  |  LINKS  |  ARCHIV  |  IMPRESSUM
 

Nordic Walking / Running

Noch vor wenigen Jahren eher eine belächelte Randerscheinung hat sich die Sportart "Nordic-Walking" inzwischen zu einer immer mehr Anhänger findenden (Trend-)Sportart entwickelt, und das völlig zurecht. Entsprechend ist natürlich ebenfalls die Nachfrage nach geeigneten Lauf- bzw. Walkingstrecken in Gelsenkirchen und Umgebung gestiegen. "Geeignet" bedeutet in diesem Zusammenhang, dass diese Strecken entsprechend aus- bzw. beschildert sind und so auch für Ortsunkundige begeh- bzw. be"walk"bar sind.

Was bietet Gelsenkirchen?
Als Reaktion darauf haben wir, Gelsensport in Kooperation mit Gelsenkirchener Sportvereinen und der Deutschen Sporthochschule sogenannte „Nordic Walking Zentren“ eingerichtet. Diese befinden sich auf unterschiedlichen Sportanlagen im Raum Gelsenkirchen und bilden sowohl Start- als auch Zielpunkt entsprechend beschilderter Nordic-Walking-Strecken. Darüber hinaus können dort auch Stöcke ausgeliehen werden und Stationstafeln, die entlang der Strecken aufgestellt sind, geben hilfreiche Tipps zur korrekten Ausübung der Sportart.
Die Laufstrecken haben verschiedene Anforderungsprofile und Längen (4 km bis zu 17,5 km) und werden für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis angeboten. Ein Einstieg ist auch an unterschiedlichen Punkten der Laufstrecken problemlos möglich.

Wo gibt es Strecken?
Derzeit können folgende NW-Zentren mit unterschiedlichen Streckenverläufen und verschiedenen Anforderungsprofilen auch als Datei abgerufen werden:

Nordic Walking Zentrum - Gelsenkirchen /Hassel-Scholven

            Start/Ziel Standort - Sportanlage Lüttinghoff

            Verein: SC Hassel v. 1919 e.V.

Nordic Walking Zentrum - Gelsenkirchen / Buer

            Standort : Sportanlage "Offene Tür" am Berger See

            Verein: Gelsensport

Nordic Walking Zentrum - Gelsenkirchen / Rotthausen/Ückendorf

            Start/Ziel Standort: Sportanlage "Auf der Reihe"

            Verein: Gelsensport e.V.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Kollegen Thomas Kinner