Moderne Sportstätte 22

Das neue Förderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ ist gestartet. Sportvereine können seit dem 1. Oktober 2019 über das »LSB-Förderportal» Zuschüsse für die Sanierung und Modernisierung ihrer Sportstätte beantragen, wenn der Verein Eigentümer der Anlage ist. Auch pachtende oder mietende Vereine können Anträge stellen, wenn sie als wirtschaftliche Träger zuständig für „Dach und Fach“ sind. Die Stadt- und Kreissportbunde sowie die Stadt- und Gemeindesportverbände koordinieren die Anträge und beraten die Sportvereine in ihrem Gemeindegebiet. Die durch Gelsensport festgelegten Bewertungs- und Förderkriterien finden Sie hier. 

Weitere Informationen zum Antragsverfahren und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie hier. Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ | Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. (lsb.nrw)

In Gelsenkirchen haben bisher 21 Vereine eine Förderzusage der Staatskanzlei bekommen.

Nr.VereinAnträge
1BC Schwarz-Blau Horst-Emscher 1957 e.V.1
2Billard-Club Grüner Tisch Buer 1931 e. V.1
3BSV Erle-Middelich e.V.1
4Bürger-Schützen-Verein Bülse 1926 e. V.1
5Bürger-Schützen-Verein Rotthausen 1966 e. V.1
6Erler Spielverein1
7Gelsenkirchener Billard-Club 1922 e. V.1
8Gelsenkirchener Golfclub Haus Leythe1
9Gelsenkirchener Tennisklub e. V.2
10Polizeisport-Verein Gelsenkirchen 1921 e. V.1
11Reiterverein Gelsenkirchen e.V. 2
12Schützenverein Buer 1769 e. V.1
13SSV Buer 1
14TC Buer Schwarz-Weiß-Grün e. V.2
15TC Rot-Gelb Horst1
16TC Scholven e. V.1
17Tennisclub Horst 1959 e.V. 1
18Tennisgemeinschaft Rheinelbe e. V.1
19Tennis-Gesellschaft Gold-Weiß Gelsenkirchen e. V.3
20Versehrten-Sportgemeinschaft Gelsenkirchen e. V.1
21Westfalia 04 Gelsenkirchen e. V.1

News