Neue Sporthelfer*in-Ausbildungen bei Gelsensport!

30. August 2023 | Allgemein

Auf dem Weg zur Übungsleitung: Unterstütze als Sporthelfer*in deinen Sportverein

Du möchtest in (d)einem Sportverein aktiv werden? Als Sporthelfer*in unterstützt du die Übungsleitung bei der Planung und Durchführung von Sportangeboten und hilfst im Sportverein bei Veranstaltungen und Projekten. Du bringst deine Ideen ein und gestaltest die Angebote für Kinder und Jugendliche aktiv mit.

Diese Ausbildung bringt dich dort hin!

Wer kann mitmachen?

Du bist sportlich aktiv, zwischen 13 und 17 Jahren alt und möchtest dich im Sportverein oder deiner Schule engagieren?! Dann bist du hier genau richtig. Eine Vereinsmitgliedschaft ist eine gute Voraussetzung, aber nicht Bedingung.

Weitere Hinweise für dich:

  • Die Sporthelferin-I-Ausbildung ist der Einstieg in das Qualifizierungssystem des organisierten Sports. Im Anschluss an die Sporthelferin-I- Ausbildung kannst du an der Sporthelferin-II-Ausbildung teilnehmen. Damit ist die Anerkennung für das Basismodul der Übungsleiterin-C-Lizenz geschafft. Alternativ kannst du in eine Trainerinnen Ausbildung einsteigen und Trainerin in einer Sportart werden.
  • Während der Sporthelfer*in-I-Ausbildung machst du eine Hospitation in einem Sportverein deiner Wahl. Dabei lernst du den ausgesuchten Verein näher kennen, erlebst eine Sportstunde live mit und erhältst die Möglichkeit, das Gelernte miteinzubringen.
  • Während der Sporthelfer*in-II-Ausbildung machst du ein Praktikum in einem Sportverein deiner Wahl. Dabei lernst du den ausgesuchten Verein näher kennen, schnupperst in Arbeitsabläufe hinein und erhältst die Möglichkeit, das Gelernte oder deine Ideen miteinzubringen.

Sporthelfer*in I

Start: 27.10.2023

Sporthelfer*in II

Start: 01.12.2023


© Adobe Stock (2023)/wavebreak3 #276680035

News

Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage Offene Tür: Krankheitsbedingt bleibt die Anlage an der Adenauerallee am kommenden Wochenende (Samstag, den 20.April und Sonntag, den 21. April) ausnahmsweise geschlossen. Ab Montag sind wir wieder wie gewohnt täglich von 10 bis 20 Uhr für Euch da.

mehr lesen
Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage Offene Tür: Krankheitsbedingt bleibt die Anlage an der Adenauerallee am kommenden Wochenende (Samstag, den 20.April und Sonntag, den 21. April) ausnahmsweise geschlossen. Ab Montag sind wir wieder wie gewohnt täglich von 10 bis 20 Uhr für Euch da.

mehr lesen
Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage Offene Tür: Krankheitsbedingt bleibt die Anlage an der Adenauerallee am kommenden Wochenende (Samstag, den 20.April und Sonntag, den 21. April) ausnahmsweise geschlossen. Ab Montag sind wir wieder wie gewohnt täglich von 10 bis 20 Uhr für Euch da.

mehr lesen