Internationale Wochen gegen Rassismus in Gelsenkirchen

Seit über 40 Jahren finden auf Initiative der Vereinten Nationen alljährlich „Internationale Wochen gegen Rassismus“ statt. Auch in Deutschland positionieren sich in verschiedenen Städten zahlreiche Organisationen, Parteien, Verbände, Religionsgemeinschaften, Bündnisse, Schulen, Kindergärten sowie andere Akteur*innen mit unterschiedlichsten Aktionen, Bildungsangeboten, Informations- und Diskussionsveranstaltungen und vielem mehr eindeutig gegen Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung.

Unter den Hashtags #stopwar und #mischdichein präsentiert die Demokratische Initiative Gelsenkirchen in ihrer Broschüre verschiedene Aktionen und Mitmachangebote in Gelsenkirchen: Workshops, Kunstausstellungen, Voträge und vieles mehr!

Auch Gelsensport e.V. beteiligt sich mit einer Fotoaktion. Vom 11.03.2024 bis zum 24.03.2024 können Teilnehmende lustige und kreative Fotos einreichen. Für die Fotos können sich die Teilnehmenden mit den begehrten pinken Aktionsshirts, die ihr bei uns bekommt, oder pinken Accessoires ausstatten.

„Ich freue mich, dass wir in Gelsenkirchen mit den Internationalen Wochen gegen Rassismus, zu denen die Demokratische Initiative einlädt und an denen viele Initiativen und Akteure unserer Stadt mit einem breiten Angebot beteiligt sind, ein gelungenes Format zur Aufklärung und Prävention gegen Rassismus und Antisemitismus haben. Dafür bedanke ich mich herzlich! Gerade in unruhigen Zeiten wie diesen, sind solche Angebote für das friedliche Zusammenleben in unserer Stadt umso wichtiger. Darum wünsche ich allen Gelsenkirchener Veranstaltungen zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus ein gutes Gelingen. Alle Bürgerinnen und Bürgern lade ich ein, die Angebote zu nutzen und sich auszutauschen, um unsere Stadtgesellschaft zu stärken und ihren Zusammenhalt zu sichern.“

Karin Welge
Oberbürgermeisterin Stadt Gelsenkirchen
und Schirmherrin Demokratische Initiative Gelsenkirchen

Bild © Demokratische Initiative (2023)

News

Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage Offene Tür: Krankheitsbedingt bleibt die Anlage an der Adenauerallee am kommenden Wochenende (Samstag, den 20.April und Sonntag, den 21. April) ausnahmsweise geschlossen. Ab Montag sind wir wieder wie gewohnt täglich von 10 bis 20 Uhr für Euch da.

mehr lesen
Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage Offene Tür: Krankheitsbedingt bleibt die Anlage an der Adenauerallee am kommenden Wochenende (Samstag, den 20.April und Sonntag, den 21. April) ausnahmsweise geschlossen. Ab Montag sind wir wieder wie gewohnt täglich von 10 bis 20 Uhr für Euch da.

mehr lesen
Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage am Wochenende geschlossen

Sportanlage Offene Tür: Krankheitsbedingt bleibt die Anlage an der Adenauerallee am kommenden Wochenende (Samstag, den 20.April und Sonntag, den 21. April) ausnahmsweise geschlossen. Ab Montag sind wir wieder wie gewohnt täglich von 10 bis 20 Uhr für Euch da.

mehr lesen